5.1 Ranking -- Was ist Website Ranking in Suchmaschinen

Ranking / Rangordnung allgemein

Allgemein meint das Wort "Ranking" die Bildung einer Rangfolge/Rangordnung.
Um eine solche Rangordnung zu erstellen müssen Dinge, Objekte oder Informationen miteinander verglichen und bewertet werden. Nach dem Vergleich werden alle geprüften Objekte nach Ihrer Bewertung geordnet. Der Vergleich erfolgt hierbei durch die Überprüfung auf die mehr oder weniger vollständige Erfüllung bestimmter Kriterien.


Für jedes erfüllte Kriterium bekommt ein Objekt eine Bewertung zugewiesen. (z.B. gut, mittel, schlecht ...oder, eine Schulnote...oder eine bestimmte Punktzahl). Je vollständiger ein Kriterium erfüllt wurde umso besser fällt die jeweilige Bewertung aus. Durch die Vergabe einer Bewertung wird ein einheitliches Mass geschaffen, was den Vergleich der Objekte untereinander zulässt.

Wurden alle Objekte auf die vorher festgelegten Kriterien überprüft kann nun die Rangfolge erstellt werden. Beispielsweise kann das Objekt mit der höchsten Punktzahl die Rangfolge anführen, auf dem zweiten Platz folgt das Objekt mit der nächst niedrigeren Punktzahl usw.

Solch eine Erstellung eines Rankings wird in vielen Lebensbereichen angewandt. So gibt es in der Betriebswirtschaft sogenannte Lieferantenrankings in welchen Lieferanten (oder auch Kunden) in Rangfolge gebracht werden. Zu überprüfende Kriterien wären hier z.B. Lieferzeiten, Lieferfähigkeit/Globalisierungsgrad der Produktion (z.B: Entscheidend für die Lieferfahigkeit bei Naturkatastrophen), Kundenservice, Preis....
Ein weiteres Beispiel sind Hochschulrankings. Bei diesen wird die AusbildungsQualität bestimmter Schulen bewertet.

Das für Website Betreiber wohl wichtigste Ranking ist das Suchmaschinen Ranking...

Suchmaschinen Ranking

Die Prozedur die bei Suchmaschinen angewandt wird ist der oben beschriebenen sehr ähnlich. Ein Suchmaschine präsentiert für jede Suchabfrage eine Rangfolge an Webseiten. Hierbei führt die Webseite die Rangfolge an, die die höchste Relevanz zum eingetippten Suchbegriff aufweist.

Einige "On-the-Page Kriterien" der Relevanz und Methoden um deren Bewertung durch Suchmaschinen zu erhöhen wurden bereits angesprochen. Die Optimierungsmethoden um die Relevanz zu verbessern haben demnach Einfluss auf das Ranking einer Website in Suchmaschinen. Des weiteren werden zur Bewertung und anschliessenden Bildung der Suchmaschinen-Rangfolge auch noch andere Kriterien herangezogen. So bilden die Linkpopularität, die benennung von Dateien und Verzeichnissen sowie der registrierte Domain Name weitere Kriterien die von einer Suchmaschine überprüft werden um letztendlich die Rangordnung für die Suchergebnisseliste zu bilden.


Die Summe aller Bewertungen ergibt einen Gesamtwert den ein Website erhält. Dieser Wert bestimmt welche Platzierung eine Webseite zu einem bestimmten Suchbegriff in der Rangfolge einnimmt.
Das gebildete Ranking bestimmt also welche Position eine Website im Suchergebniss einnimmt. Einen guten Platz im Ranking einer Suchergebnissliste erhält ein Suchmaschinen-Eintrag immer dann, wenn die von der Suchmaschine überprüften Kriterien möglichst vollständig erfüllt wurden. Eine gute Platzierung im Ranking ist also immer dann möglich, wenn eine Suchmaschine einer Webseite zu jedem überprüften Kriterium eine gute Bewertung zuweist.

Da jede Suchmaschine Ihre eigenen Rangfolge-Kriterien im Detail besitzt und sich die Suchmaschinen Betreiber auch hüten diese preiszugeben, muss man nach dem optimieren einer Website analysieren wie sich die Optimierung auf das Ranking bei den jeweiligen Suchmaschinen auswirkt. Geben Sie den Suchmaschinen Zeit die Veränderungen auf Ihrer Website zu erfassen!
Ein vernünftige Zeitspanne liegt bei 1 bis 4 Wochen (je nach Suchmaschine).

Wenn dann die Suchergebnissliste nicht der Erwarteten entspricht, sollte man von vorn mit der Suchmaschinen-Ranking-Optimierung anfangen und gewisse Kriterien stärker bzw. schwächer durch die Optimierung beinflussen. Anschliessend ist das Resultat erneut zu überprüfen.

Da die Kriterien welche die Positionierung in Suchmaschinen verbessern gröstenteils unbekannt sind bzw. ständig verändert werden sind die Kriterien in der Anleitung zu Suchmaschinen, nur allgemein beschrieben und nicht auf jede Suchmaschine angepasst.
Sie werden schnell selbst merken welche Suchmaschine ein Kriterium für das Website Ranking stärker oder schwächer bewertet.
Die folgenden Kriterien zur Optimierung werden von fast allen grossen Suchmaschinen in die Bewertung der Platzierung mit eingeschlossen.


nächstes Thema: Domain und Verzeichnissnamen




Weiterführende Links:

Zurück zum Inhaltsverzeichnis
Stichwortverzeichnis




Zur Startseite: www.Direkthomepage