Der NoFrames bereich für Suchmaschinen

Der NoFrames bereich und wie Suchmaschinen damit verfahren.

Obwohl die verwendung von Frames und Framesets Suchmaschinen noch immer Probleme bereitet sind viele Webseiten im Internet mit Framesets aufgebaut.Wer trotzdem auf Frames nicht verzichten möchte sollte das Augenmerk vor allem auf das Frameset richten um Suchmaschinen trotz vieler Probleme mit Frames noch ein paar Inhalte übergeben zu können.


Hierzu kann man den " NoFrames Bereich" eines Framesets nutzen. Eigentlich dient der NoFrames Bereich dazu Besuchern einer Webseite, die einen Browser benutzen der keine Frames anzeigen kann bzw. bei dem die Anzeige von Frames abgeschaltet ist, einen alternativen Inhalt zur eigentlichen Webseite anzubieten. So können Webmaster die Framesets verwenden auch allen Anwendern Inhalte anbieten welchen eigentlich der Zugang auf Webseiten mit Framesets verwehrt bleiben würde. Sobald ein Anwender keine Frames ansehen kann bekommt er alternativ die Inhalte des No Frames Bereichs angezeigt.

Suchmaschinen - das optimieren von Frames

Im No Frames Bereich kann man Text oder auch HTML unterbringen.

Das wichtige beider Suchmaschinen-Optimierung ist hierbei das Suchmaschinen den NoFrames Bereich von Webseiten auslesen. Sollten Sie also Framesets für Ihre Webseite benutzen so ist es wichtig das sie im " NoFrames Bereich" Inhalte für Suchmaschinen unterbringen. So kann man die Nachteile von Framesets für die Suchmaschinenoptimierung wenigstens etwas minimieren und Suchmaschinen einige Inhalte und Schlüsselwörter übergeben.

Beispiel des Quelltextes eines Framesets mit No Frames Bereich

<html>
<head>
<title> Titeltext </title>
</head>
<frameset cols="250,*">
<frame src="seite1.htm" name="Navigation">
<frame src="seite2.htm" name="Inhalte">

<noframes>
Hier sollten Sie Inhalte für Suchmaschinen unterbringen.
</noframes>

</frameset>
</html>








Zur Startseite: Suchmaschinen und optimieren